Yannick Fischer

Präsident 2020/2021

Über mich

Mein Name ist Yannick Fischer, ich bin 22 Jahre alt und studiere hier in Siegen seit dem Wintersemester 2018/2019 Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht. In meiner Freizeit spiele ich gerne Tennis, schaue Serien und verbringe Zeit mit Freunden.

Meine Aufgaben bei ELSA

Die Aufgaben des Präsidenten lassen sich in drei Kategorien einteilen: Board Management, External Relations und Expansion, kurz BEE. Zum Board Management gehört es, den Vorstand zu organisieren und zu motivieren, aber gleichzeitig auch den Überblick über alle Aktivitäten der Fakultätsgruppe zu behalten. External Relations beinhaltet das Repräsentieren des Vereins nach außen sowie die Herstellung und Pflege von externen Kontakten. Unter Expansion fallen das Wachstum hinsichtlich der Mitgliederzahl, Aktivität, Förderer, Beiräte und Kooperationen mit anderen ELSA Fakultätsgruppen.

Warum ELSA?

Die Vision von ELSA ist „A just world in which there is respect for human dignity and cultural diversity“ und ich finde, das sagt schon viel darüber aus, was ELSA ist. Der Einsatz für Menschenrechte und kulturellen Austausch ist das, was ELSA eigentlich ausmacht. Aber ELSA bietet auch die Möglichkeit, sich deutschland- und europaweit zu vernetzen, beispielsweise durch nationale und internationale Treffen und sich auch fachlich weiterzubilden durch Besuche bei verschiedenen Institutionen oder die ELSA Law Schools in unterschiedlichen Ländern.

ELSA CV

seit 07/2019 Präsident von ELSA-Siegen e. V.
seit 07/2019 Gründungsmitglied von ELSA-Siegen e. V.